Sonderausbildung Brandbekämpfung Innenangriff

10.08.2011

Brandbekämpfung Innenangriff

Im Rahmenl dieser Sonderübung wurde das vorgehen in verrauchten Gebäude und der Einsatz des Holstrahlrohres zur Überprüfung der Umgebung bzw. zur gezielten Bekämpfung trainiert. Das Verhalten bei Rauchgasdurchzündungen sowie der Erprobung von unterschiedlichen Suchtechniken wurde vermittelt..

Weitere Bilder zu der SOnderübung stehen in der Galerie zur Verfügung.