Gemeinschaftsübung mit der Feuerwehr Partenheim und Nieder-Olm

29.04.2017

Am 29.04.2017 wurde das Saulheimer Postfrachtzentrum nach Betriebsschluss für eine Gemeinschaftsübung mit der Feuerwehr Partenheim und Nieder-Olm genutzt. Angenommen wurde, dass in einem hinteren Teil von einer der Paketverteilerhallen ein Brand ausgebrochen war. Nachdem die ersten Kräfte eingetroffen waren und das theoretische Ausmaß feststellten, wurde rasch die Alarmstufe erhöht und neben der Feuerwehr Partenheim die bereits schon in der Erstalarmierung mitalarmiert wurde, wurde auch die Feuerwehr Nieder-Olm, die Führungsunterstützung der VG Wörrstadt mit dem ELW zur weiteren Unterstützung hinzugezogen. Es wurden zwei Brandabschnitte gebildet und mit Hilfe von mehreren Atemschutztrupps wurde das Gebäude nach vermissten Personen durchsucht und das Feuer bekämpft.
Die Übung verlief gut trotz der neuen Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Nieder-Olm. Im Anschluss an die Übung gab es noch ein gemütliches Zusammensein im Saulheimer Gerätehaus. Auch in Zukunft sollen die ein oder andere Gemeinschaftsübung mit der Feuerwehr Nieder-Olm und den Einheiten des Ausrücke Bereichs Nord der VG Wörrstadt stattfinden.
Vielen Dank möchten wir auch an das Saulheimer Postfrachtzentrum richten, die es uns ermöglicht haben auf ihrem Gelände eine Übung stattfinden zulassen.