Beladungskomponente MZF - Wasserschaden

Für den Einsatz von Wasserschäden stehen zwei Einsatzmodule als Beladungskomponente zur
Verfügung. Eine Box mit Wasserschiebern , einer Tauchpumpe und einem kleinen Wassersauger für
kleine Wasserschäden. Aufgrund von erhöhten Unwettereinsätzen in den letzten Jahren hat die VG sich entschieden Hochleistungswassersauger zu beschaffen und als Beladungskomponente für das MZF
in Saulheim zu stationieren. Die Hochleistungssauger sind inklusive dem Zubehör und Wasser-
schiebern zur Zeit ins selbst gebauten Containern. verpackt.