B2.6 Kellerbrand Außerhalb

Einsatznummer-Jahr: 
68
Einsatzort: 
Saulheim Außerorts
Einsatzdatum: 
11. Dezember 2017

Gegen 23:49 Uhr wurden wir zu einem Kellerbrand Außerhalb alarmiert. In einem Mehrfamilienhaus hatte es in einem Kellerraum gebrannt. Der Brand konnte schnell gelöscht werden und größerer Schaden abgewendet werden. Des Weiteren mussten mehrere Personen aus dem Mehrfamilienhaus bei der Evakuierung begleitet werden. Zwei Personen waren leicht verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Nachdem die Lösch und Nachlöscharbeiten und die Einsatzstelle durch die Polizei freigegeben wurde konnten bis auf 2 Wohnungen alle Personen wieder in ihre Wohnung zurückkehren.
Nachdem Einsatz hieß es dann noch Putzen. Das eingesetzte Material, die Kleidung und auch die Fahrzeuge mussten noch gesäubert werden vom Dreck und Schlamm an der Einsatzstelle.
Des Weiteren war der Kreisfeuerwehrinspekteur, die Feuerwehr Wörrstadt mit mehreren Fahrzeugen, sowie der ELW der VG Wörrstadt, das DRK, ein DRK Orgleiter und ein leitender Notarzt an der Einsatzstelle.

Bericht AZ

Einsatzfahrzeug(e): 
19 MTW
23 TLF 16/25
45 LF 16/12
73 MZF3
Alarmstufe: 
B2